Big Green Egg Grillrostschaber

Entfernen Sie ganz mühelos und bequem eingebranntes Fett und verbrannte Reste von Ihrem Edelstahl Grillrost mit dem Big Green Egg Grillrostschaber.
Der praktische Grillrostschaber von Big Green Egg ist optimal dafür geeignet, jegliche Rückstände von Ihrem Grillrost zu entfernen, dabei werden Sie tatkräftig durch die V-Förmige Aufnahme sowie dem stabilen Stab für den nötigen Druck unterstützt.

Weitere Detailbeschreibung
  • Schnelle und mühelose Reinigung
  • Ideal als Schaber für Reste und Rückstände
  • Mit angebrachter Öse zum Aufhängen
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
51,29 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Big Green Egg Grillrostschaber

Rückstände lassen sich mit dem hervorragenden Grillrostschaber unglaublich einfach entfernen. Dank des langen Griffs müssen Sie nicht einmal abwarten, das die Roste abgekühlt sind, sondern können bereits nach dem Grillvorgang die Reinigung beginnen und haben dazu einen sicheren Abstand zur heißen Grillfläche durch eine Gesamtlänge von 58 cm.

Wird der Rost nach jedem Gebrauch gereinigt, kann ideal jede Grillparty ohne Altlasten von verbrannten Grillresten oder eingebrannten Fetten beginnen. Da jedoch die Reinigung mit herkömmlichen Bürsten meist sehr aufwendig und Zeit intensiv ist, wird der Big Green Egg Grillrostschaber zu einem echt unverzichtbaren Zubehör-Tool an Ihrem Egg..

Sobald der Schaber nicht mehr benötigt wird, kann er praktisch an der angebrachten Öse an einem Besteckhaken aufgehangen werden und ist bei dem nächsten Reinigungsvorgang direkt griffbereit.

  • Schnelle und mühelose Reinigung der Grillroste
  • Passend für die Big Green Egg Edelstahl Grillroste
  • Ideal als Schaber für Reste und Rückstände auf dem Grillrost
  • Hervorragender Abstand zum heißen Grill durch eine Länge von 58 cm
  • Reinigung wird durch praktische V-Form deutlich vereinfacht
  • Auch im heißen Zustand für die Reinigung geeignet

Länge 58 cm

Garantiebedingungen.pdf
Anwendungshandbuch.pdf